Gerüstunfall im Leipziger Osten

Am Buß- und Bettag, hatte ich eigentlich viel genug für die Schule zu erledigen. Da ich aber kurzfristig zum Mittag eingeladen wurde, musste ich schnell nach Schönefeld kommen. So nahm ich mein Fahrrad und fuhr Richtung Schönefelder Brücke. Doch schon von weitem sahr ich, dass da irgendetwas sehr großes auf der Straße lag/stand oder hing. Es sah fast aus, als ob man eine große Konzertmuschel auf der Hermann-Liebmann-Straße aufgebaut hätte.
Weiterlesen