Happy New Year!

Ich hoffe ihr seid alle gut ins neue Jahr gekommen? Auch wenn es jetzt bereits schon fast drei Monate alt ist, möchte ich Euch hiermit noch ein gesundes und erfolgreiches Jahr 2016 wünschen!

Seit Annahme meiner neuen Arbeit im letzten Jahr ist die Motivation und Zeit sich abends, nach vielen Stunden am Schreibtisch, nochmal an den Rechner zu setzen leider aktuell nicht sehr hoch. – Auch wenn ich recht oft Artikel im Kopf habe, die sich lohnen würden für Euch zu posten.. Das Ganze wird sicher auch dieses Jahr, aus ganz anderen Gründen nicht viel einfacher, aber dazu später mehr. Wenn ihr Lust habt schaut einfach immer mal rein, oder abonniert meinen Blog, dann bleibt ihr auf dem neusten Stand, wenn es wieder etwas zu lesen gibt.

Aber jetzt ein Rückblick zu Silvester:
Wir selbst hatten dieses Jahr eine „Silvester-like-Gatsby-Party“ für veranstaltet um mit unseren Freunden ins neue Jahr zu feiern. – Wie seid ihr denn ins neue Jahr gekommen? Mögt ihr Mottopartys, und veranstaltet ihr diese auch am liebsten selbst? Oder habt ihr es gerade zu Silvester und Geburtstagen lieber ganz ruhig und besinnlich in kleiner Runde?

Ich persönlich mag es zu tüfteln, wie man ein Thema am besten umsetzen kann, Deko und Spiele dazu zu besorgen bzw. selbst zu basteln, sowie den ganzen Spaß dann am Ende auch zu dekorieren und dann liebe Leute dazu einzuladen. – Meistens läuft das bei uns auf eine Bring-and-Share-Party hinaus, bei der wir einen Grundstock an Getränken und ein paar besonders passende Leckereien vorbereiten, und jeder Gast das zu Essen bzw. zu Trinken beisteuert, was er am liebsten hat bzw. sehr gern zubereitet.

„Das Leben gleicht einer Reise, Silvester einem Meilenstein.“
Theodor Fontanesilvester_neujahr-gatsby-1921-2015-2016_copyright-patrick_zaenker.gif

Januar 2016, Leipzig – Neuschönefeld, Canon EOS 500D, 2,0 Sek. bei f / 7,1, ISO 800, 33 mm, EF-S18-55mm f/3.5-5.6 IS

Im „Fall Gatsby“ hatten wir uns von einer Gatsby-Party, welche im Frühjahr letzten Jahres in einem Leipziger Veranstaltungsort, dem „Felsenkeller“ stattfand, inspirieren lassen. Dort gab es neben der passenden Musik, Deko in Gold und Silber u.a. heliumgefüllte Ballons, welche an den Geländern im Tanzsaal angebracht waren, und die Besucher kamen in passender Kleidung. Die Grundgestaltung mit riesigen Kronleuchtern und güldenen Spiegeln in den Toiletten taten dann ihr übriges dazu.

Hier nun noch ein paar weitere Eindrücke unserer Feierlichkeit:

Advertisements

2 Gedanken zu “Happy New Year!

  1. Pingback: Alles neu (macht der Mai) in 2016 | Pantao-Photo Blog

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s