Das RWM Bayreuth über unsere Studienprojekte

In diesem Semester entwickelten wir im Studienfach Interaction- und User Experience Design interaktive Darstellungsformen zur Informationsvermittlung für das Richard Wagner Museum Bayreuth, sowie dessen aktuellen Infopoint, welcher über die Zeit des Um- und Neubaus am Museum dieses versuchen wird zu ersetzen und über den Bau informiert.

Im Rahmen der diesjährigen Werkschau Designblick stellten wir die Prototypen für Interactiondesign- sowie unsere Konzepte für User Experience Design aus. Außerdem gab es eine 2stündige Präsentation währendesse wir unsere Projekte zwei Abgesandten des Richard Wagner museums präsentieren konnten. Diese waren sehr interessiert und schienen auch überwiegend begeistert von unseren Arbeiten.

Heute erschien nun sogar ein Bericht über unsere Projekte auf der offiziellen Website des Richard Wagner Museum Bayreut. Aber seht selbst:

„24.07.2012

Interaktiver Wagner…

…für das neue Museum. Studierende des Studiengangs Mediendesign der Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hof / Campus Münchberg stellten vom 13.7. bis 15.7.2012 die Ergebnisse ihrer Kurse Interaction Design und User Experience Design vor. Die Ideen wurden unter der Leitung von Prof. Michael Zöllner und in Kooperation mit dem Richard Wagner Museum in Bayreuth entwickelt.

Im Rahmen der Werkschau „Designblick“ wurden interaktive Anwendungen und Experimente präsentiert, die Richard Wagners Leben, Musik und Nachlass über neue Medien vermitteln. Unter den Arbeiten befanden sich iPad und Augmented Reality Apps, interaktive Bilderrahmen und Requisiten, Videoinstallationen bis hin zu experimentellen Musikanwendungen.

Interaktiver Wagner für das neue Museum Interaktiver Wagner für das neue Museum
Interaktiver Wagner für das neue Museum Interaktiver Wagner für das neue Museum

Besonders wichtig ist die Gestaltung des Dialogs zwischen Menschen und digitalen Systemen, dafür werden neue, experimentelle Interaktionsformen erforscht.

Interaktiver Wagner für das neue Museum Interaktiver Wagner für das neue Museum
Interaktiver Wagner für das neue Museum Interaktiver Wagner für das neue Museum
Interaktiver Wagner für das neue Museum Interaktiver Wagner für das neue Museum
Interaktiver Wagner für das neue Museum Interaktiver Wagner für das neue Museum

Beteiligte Studierende unter der Leitung von Prof. Zöllner:
Philipp Süß, Sven Hofmann, Tobias Hofmann, Corinna Ismaier, Enrico Reinsdorf, Florentina Mannchen, Hanna Matheis, Igor Sobkalo, Ilona Geiger, Jessica Hanke, Johanna Kleyla, Julia Mohr, Katharina Pecher, Kerstin Wappler, Lisa Feulner, Mareike Weith, Maximilian Mäuser, Maximilian Sturm, Melanie Freundl, Nadine Benkenstein, Nicole Kurz, Stefanie Leupold, Stephanie Rohrmüller

Herzlichen Dank an alle und viel Erfolg für die weitere Studienzeit!“

Quelle: Bericht des Richard Wagner Museum Bayreuth vom 24.07.2012

Ich denke das kann sich sehen lassen!

Vor Beginn meines Praktikums kann ich Euch gern nocheinmal, speziell über die zwei Projekte schreiben, welche ich im Team mitentwickelt habe.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s