Fotowettbewerb „Frühlingshauch & Frühsommerbrise in Schwarzweiss“

Fotowettbewerb "Frühlingshauch & Frühsommerbrise in Schwarzweiss"

Wie versprochen startet nun der erste Fotowettbewerb für dieses Jahr. Ich habe eine ganze Weile überlegt, wie der genaue Titel des Fotowettbewerbs lauten soll, doch ich denke nun habe ich eine gute Wahl getroffen. – Ich hoffe ihr seid ebenfalls zufrieden mit dieser und habt bereits Lust selbst daran teilzunehmen!?


Frühling.. an einem Tag ist es noch fast winterlich kalt, am nächsten weht ein milder Frühlingswind, und am darauffolgenden ist es schon wieder sommerlich warm. – Bis- weilen ändert sich das Wetter noch wie es ihm passt, und das nicht nur im April, welcher bereits seit Ewigkeiten für seine Launigkeit bekannt ist, sondern über die gesamte Früh- lingszeit entlang.

Doch die Markenzeichen des Frühlings bleiben, egal in welchem Monat sie sich zeigen: der Beginn neuen Lebens, der sich durch Frühblüher, Knospen, sprießende grüne Blätter und niedliche Tierkinder zeigt.


Die Aufgabe

Auszeichnen tut sich der Frühling natürlich auch durch seine Farbigkeit in Blüten, Blättern und dem Spiel des Sonnenlichts. – Und genau dies soll die Herausforderung sein, welcher ihr Euch bei diesem Fotowettbewerb stellen sollt. – Denn die Einreichungen dazu sollen in Schwarzweiss sein. Dabei steht Euch aber vollends frei, auf welche Art & Weise ihr Euer Foto aufnehmt (analog / digital, Spiegelreflex / Kompaktkamera / Lochkamera / Handy / Iphone / Pads etc.), und auf welche Art & Weise ihr es in die Schwarzweiss-Tonung bringt (Belichtung auf SW-Film bzw. mithilfe des SW-Modus Eures Aufnahme- geräts / Umwandlung mithilfe eine Bearbeitungsprogramms etc.).

Wichtig ist dabei vorallem, dass es sich bei Eurer Einreichung um ein noch als Fotografie erkennbares und nicht computererstelltes bzw. compostes Bild handeln sollte. Bei Eurer Teilnahme werden zusätzlich zur kreativen Umsetzung, die Einhaltung dieser Richtline, sowie der Bezug zum Wettbewerbsthema „Frühlingshauch & Frühsommerbrise in Schwarzweiss“ gewertet.

Gern könnt ihr auch auf Eurem Blog, den Social Networks, oder anderswo Werbung für diesen Fotowettbewerb machen. Für diesen Zweck dürft ihr gern das obenstehende Banner, oder den Teaser aus dem Fußbereich des Pantao-Photo Blogs verwenden. Eure Werbung beeinflusst natürlich nicht Eure Wettbewerbschancen. 😉


Die Preise

1.PlatzAlu-Dibont-Fotokaschierung in 30x20 cm

Der erste Platz erhält einen Gutschein für eine Alu-Dibond-Foto-Kaschierung von fotokasten im Format 30×20 bzw. 20×30 im Wert von 29,99 €. – Mit dieser Fotokaschierung wurde fotokasten sogar der letztjährige Testsieger der Zeitschrift Foto-Praxis!

Photoshop-Workshop-DVD - Effekte für Typo, Layout & Foto - Vol. 2 Zusätzlich erhält er ein Exemplar der Photoshop-Work- shop-DVD – Effekte für Typo, Layout & Foto – Vol. 2 von PSD-Tutorials.de – mit deren Hilfe er ab sofort sämtlichen Medienprodukten einen kreativen Eyecatcher verleihen wird.

Aus dem Inhalt:

  • 18 Stunden Video-Training
  • über 50 Tutorials als HTML & PDF-Version (1.200 PDF-Seiten!)
  • Arbeitsdateien und Stile & Aktionen zu den Tutorials von diversen Effekten

2. Platz

Der zweite Platz erhält ebenfalls ein Exemplar der Photoshop-Workshop-DVD – Effekte für Typo, Layout & Foto – Vol. 2 von PSD-Tutorials.de.

3.Platz

Und auch der dritte Platz erhält ein Exemplar der Photoshop-Workshop-DVD – Effekte für Typo, Layout & Foto – Vol. 2 von PSD-Tutorials.de.


Die Gewinnspiel-Partner

Einen großen Dank möchte ich bereits hier schon einmal an meine Partner dieses Gewinnspiels richten, welche mir dafür, sehr großzügig die oben genannten Preise zu Verfügung gestellt haben!

Die Preise werden freundlicherweise zur Verfügung gestellt von:

Logo fotokasten
Aktuelles Angebot Fotokasten
Logo PSD-Tutorials

Die Jury

Die Jury besteht ausschließlich aus drei Mitgliedern der Photogroup Lightbugs. Wir betreiben zusammen den Projektblog „Photogroup Lightbugs“, und schreiben dort ver- schiedenste Shootingberichte, über einzelne und gemeinsame Projekte, sowie unsere Ideen und Pläne für die Zukunft.

FriederFrieder Birkholz

  • Jahrgang 1986
  • Studium der Betriebswirtschaftslehre
  • photographiert seit 2007
  • People und Portrait
  • Landschaft
  • Natur
  • und ein bisschen von allem

JessicaJessica Hanke

  • Jahrgang 1989
  • Mediengestalter Digital & Print & Student des Mediendesign
  • Handwerkszeug Canon EOS 300 &500D, sowie die Adobe-Familie

PatrickPatrick Zänker

  • Jahrgang 1987
  • IT-Systemadministrator
  • fotografiert seit 2004
  • Nikon DSLR und Canon IXUS Benutzer
  • People und Portrait
  • Gruppen
  • Heimstudio

Und hier nun nocheinmal in Kürze, die wichtigen Eckdaten für den Fotowettbewerb:

Einsendeadresse für Eure Fotos:
pantao-photo(at)web.de

Dateibenennung:
Um uns die Organisation der Einsendung zu erleichtern, benennt die Fotos bitte nach folgendem Schema: MaxMustermann_Bildtitel_ggf_getrennt_durch_Unterstriche.jpg

Wer unsere Neugierde befriedigen möchte, kann uns gern noch in der gleichen Mail mitteilen, womit das Foto aufgenommen und wie in den SW-Modus gebracht wurde. – Dies geht natürlich nicht mit in die Bewertung ein, kann aber später schön in einem Vergleich die verschiedensten Herangehensweisen und deren Ergebnissen zeigen. 🙂

Einsendeschluss:
03.06.2012 – 23.59

Und das Wichtigste, die für dieses Gewinnspiel geltenden Teilnahmebedingungen :

Pro Teilnehmer darf nur ein Foto eingereicht werden, bei Einsendung mehrerer, wird die jeweils zuerst eingegangene der Jury zur Bewertung vorgelegt. Bei Zusendung des Bild- material, sollte dieses eine Mindestbreite von 600px haben und im jpg-Format vorliegen, dabei darf die Gesamtgröße des Mail-Anhanges 5 MB jedoch nicht überschreiten.

Sendet ihr eine Fotografie ein, solltet ihr auch der Urheber deren sein. Wenn auf Eurem Foto, Personen abgebildet sein sollten, so holt Euch bitte vor Einsendung der Bild- daten, selbstständig die Zustimmung für eine Veröffentlichung deren ein. Mit der Einsendung eurer Teilnahme versichert ihr mir, dass eine Veröffentlichung nicht die Rechte Dritter verletzt.

Mit der Einsendung eurer Teilnahme stimmt ihr auch der unentgeltlichen Veröffentlich- ung eurer Arbeit, eures Namens, und wenn vorhanden, eurer Web-Adresse auf http://www.pantao-photo.de unwiderruflich zu. Außerdem gebt ihr euer Einverständnis zur unentgeltlichen Veröffentlichung für alle im Zusammenhang mit dem Gewinnspiel stattfindenden Aktionen. Ein Anspruch auf Veröffentlichung besteht nicht. Gegen das geltende Recht verstoßende Beiträge werden vom Wettbewerb ausgeschlossen. Insbesond- ere dürfen keine Arbeiten mit rechtsradikalen, sexistischen oder gewaltverherrlichenden Motiven eingereicht werden. Bei Verstößen gegen die Teilnahmebedingungen behalten wir uns vor die Einsendung eines Teilnehmers bzw. einer Teilnehmerin vom Gewinnspiel auszuschließen. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Mit der Einsendung Eurer Teilnahme stimmt ihr den oben beschriebenen Teilnahme- bedingungen, sowie den unter Aufgabe beschriebenen Richtlinien zu zu.

Advertisements

7 Gedanken zu “Fotowettbewerb „Frühlingshauch & Frühsommerbrise in Schwarzweiss“

  1. Hallöchen 🙂 Eine ganz genaues Schnittmuster habe ich leider nicht, jedoch kannst du dir ihn ja wie gesagt ausdrucken und dann auf papier abpauschen, so profisorisch mache ich das acuh immer! 😉 Freut mich sehr, dass er dir so gut gefällt! 🙂
    Liebste grüße Ekiem

  2. Pingback: Frohes Osterfest! | Pantao-Photo Blog

  3. Pingback: Bild am Montag #09/2012 | Pantao-Photo Blog

  4. Pingback: Guten Rutsch ins Neue & 2012 – ein Rückblick ins Alte :) | Pantao-Photo Blog

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s